• Klehestraße 3 76571 Gaggenau, Deutschland
  • Mo - Sa 8.00 - 18.00. Sonntag geschlossen

100% Zufriedenheit

Zufriedene Kunden

Letzte Technologie

Revolutionäre Ästhetik

Besonderer Service

Erfahrenes Team
Rufen Sie uns an : +90 536 548 88 84

Blutegel Behandlung

Blutegel Behandlung

Heute, wenn es um alternative medizinische Methoden geht, ist die Blutegeltherapie eine davon. Die Wirkung dieser Behandlung basiert auf drei Hauptsäulen. Der Blutegel ist eine Kreatur, die Blut im Schwanz- und Kopfbereich saugt und in der Lage ist, achtmal so viel Blut zu saugen wie ihr Gewicht. In seinen Sekreten gibt es verschiedene Enzyme, die die Blutgerinnung verhindern, den Blutdruck ausgleichen, das Gerinnsel auflösen, das Immunsystem unterstützen, schmerzstillende, antibakterielle und muskelentspannende Wirkungen haben. Obwohl es von Individuum zu Individuum variiert, wird die Blutegelbehandlung meist zwischen 5-7 Sitzungen angewendet. Die Anzahl der Blutegel, die in Übereinstimmung mit der anatomischen Struktur des problematischen Bereichs bevorzugt werden, variiert ebenfalls.

Was ist Blutegeltherapie?

Über die Blutegeltherapie kann man sagen:

  • Der erste Vorteil dieser Behandlung ist die biologische Wirkung des Blutprozesses auf den Körper aufgrund der Tatsache, dass das Lebewesen durch Saugen von Blut behandelt. Auf diese Weise wird die körpereigene Produktion von neuem Blut angestoßen und die Produktion von frischen Blutzellen und mehr Sauerstoff transportiert. Dies wiederum fördert gesundes Gewebe.
  • Bei der Blutegelbehandlung werden Blutegel an Akupunkturpunkten platziert. Dies fördert die Reflexstimulation.
  • Der Blutegel präsentiert wichtige Enzyme in seinem eigenen Sekret, die er dem Körper während des Blutabsorptionsprozesses gegeben hat. Nach der modernen Wissenschaft enthält diese Epidemie eine große Anzahl von bioaktiven Komponenten. Diese Komponenten hinterlassen positive Auswirkungen auf Ihren Körper. Zu diesen Komponenten gehören blutverdünnende Komponente, vasodilatatorische Komponenten, Schmerzlinderungskomponenten, muskelentspannende Komponenten. Sie können sogar beschädigte Nervenzellen effektiv behandeln.

Bei welchen Krankheiten wird die Blutegelbehandlung angewendet?

Wenn es um die Behandlung von Blutegeln geht, ist eine der wichtigsten Fragen, für welche Krankheiten diese Behandlung gut ist. Die Blutegeltherapie ist bei folgenden Erkrankungen weit verbreitet:

  • Hämorrhoiden (Hämorrhoiden)
  • Augenkrankheiten,
  • Impotenz
  • Knieschmerzen,
  • Taillen- und Halshernie,
  • Depressionen und Panikattacken,
  • Schwindel und Tinnitus,
  • Gefäßverschluss,
  • Diabetische Wunden,
  • Behandlung von Krampfadern,
  • Migräne und andere Kopfschmerzen,
  • Hautkrankheiten wie Akne, Ekzeme und Psoriasis,
  • Anti-Aging-Effekt und Hautverjüngung,

Die Blutegel, die bei der Behandlung bevorzugt werden, sind spezifisch für das Individuum. Die Verwendung desselben Blutegels bei verschiedenen Personen kommt nicht in Frage. Das Auftragen des Blutegels auf den falschen Bereich kann zu übermäßigen Blutungen, Gefäß-, Nerven- und Lymphgewebeschäden bei der Person führen. Daher muss die Blutegelbehandlung von einem Fachmann durchgeführt werden. Andernfalls kann es auch zur Entstehung verschiedener Infektionskrankheiten kommen.

Darüber hinaus wird diese Behandlungsmethode nicht für Personen empfohlen, die hochdosierte Blutverdünner verwenden, Blutgerinnungsprobleme, Hämophilie, Anämie, Schwangerschaft und Stillzeit haben.

Da bei der Behandlung von Blutegeln Kontakt mit Blut besteht, ist das wichtigste Thema natürlich die Hygiene. Sowohl die Umwelt als auch die Hygiene der bevorzugten Materialien und die Hygiene von Blutegeln sind die wichtigsten Punkte. Bei der Behandlung der Hernie des Individuums ist es notwendig, ihn nicht mit den Viren verschiedener Krankheiten zu infizieren. Wenn diese Probleme berücksichtigt werden, zeigt die Blutegelbehandlung ihre Wirkung.

Behandlung von Rheuma mit Blutegel

Die Blutegeltherapie wird häufig bei rheumatischen Erkrankungen bevorzugt. Die Blutegeltherapie eignet sich hervorragend für verschiedene Beschwerden, wie Bindegewebserkrankungen, entzündlichen Rheuma. Gleichzeitig kann die Blutegelbehandlung bei nicht-entzündlichem Rheuma, Weichteilrheuma und Verkalkung angewendet werden.

Blutegel sind jedoch auch wirksam für die Behandlung von Lenden- und Halshernien. Es kann auch für Zustände wie schwere Wunden, die nicht heilen, Akne-Problem und Akne-Problem bevorzugt werden. Blutegel kann auch positive Auswirkungen auf Dinge wie Sehstörungen, Klingelprobleme im Ohr haben. Wenn Sie bei gesundheitlichen Problemen eine Blutegelbehandlung erhalten möchten, können Sie dies in unserem Zentrum sicher tun.

Schreiben Sie von WhatsApp
WhatsApp Beratung
Hallo! Willkommen bei Diverse Aesthetics.
Wie können wir Ihnen helfen?