• Klehestraße 3 76571 Gaggenau, Deutschland
  • Mo - Sa 8.00 - 18.00. Sonntag geschlossen

100% Zufriedenheit

Zufriedene Kunden

Letzte Technologie

Revolutionäre Ästhetik

Besonderer Service

Erfahrenes Team
Rufen Sie uns an : +90 536 548 88 84

Bruststraffung

Bruststraffung

Die Bruststraffung wird durchgeführt, um die Brustform wiederherzustellen, die sich infolge der Geburt, der Gewichtszunahme und -abnahme sowie des Alterns verschlechtert hat. Es ist eine der am meisten bevorzugten ästhetischen Operationen der Brust. Bruststraffung kann manchmal nicht ausreichen, um die normale Größe der Brust zu erreichen. Wenn geschätzt wird, dass das Brustgewebe unzureichend ist, wird das gewünschte Ergebnis durch die Durchführung einer Brustprothese während der Bruststraffung möglich.

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die zum Durchhängen der Brust führen. Aufgrund des Verlustes der Elastizität der Haut mit zunehmendem Alter manifestiert sich das Durchhängen in vielen Teilen des menschlichen Körpers hauptsächlich im Brustgewebe. Hormonelle Gründe, Genetik, Schwangerschaft, Stillzeit, Gewichtszunahme und -verlust können dies beeinflussen. Bruststraffung wird durchgeführt, um solche Probleme zu reduzieren und zu beseitigen.

Dinge, die vor der Bruststraffung zu beachten sind

Das Aussehen von Brüsten beeinflusst auch das soziale Leben von Frauen in hohem Maße, besonders in der Sommersaison. Ernsthafte erfolgreiche Ergebnisse werden bei Brustprothesenoperationen erzielt, die von Spezialisten durchgeführt werden. Das ganze Leben des Einzelnen verändert sich und sein Selbstvertrauen ist vollständig erfüllt. Zunächst ist es wichtig, mit dem Spezialisten Ihre Eignung für diese Operation zu besprechen, ob ein Risiko für die Operation besteht, welche Art von Bild Sie wünschen. Sie können die Größe der Brust zusammen mit dem Arzt bestimmen. Wichtige Fragen vor der Operation:

  • Die Brustuntersuchung muss vor der Operation durchgeführt werden.
  • In Gefahrenfällen oder bei Personen über 40 Jahren sollte die Brustmammographie mit einer Brustmammographie untersucht werden.
  • Das Rauchen sollte vor der Operation gestoppt werden. Auf diese Weise wird ein reibungsloser Ablauf durchgeführt und der Heilungsprozess schneller abgeschlossen.
  • Blutverdünner sollten erst zwei bis drei Wochen vor der Operation eingenommen werden.
  • Häufig verwendete pflanzliche Heilmittel sollten vor der Operation abgesetzt werden.

Arten der Bruststraffung

Bei der Bruststraffung wird nach der Untersuchung entschieden, welche Methode für die Patientin geeignet ist. Diese Situation wird durch Faktoren wie den Grad des Durchhängens der Brust, den Gewebestatus, den Volumenverlust beeinflusst. Abhängig vom Zustand der Brust können die durchzuführenden Schnitte in Form eines umgekehrten T, eines steilen Einschnitts vom Kopf der Brust nach unten oder um die Brustwarze herum erfolgen.

Die Bruststraffung dauert durchschnittlich drei Stunden. Die Person wird in der Regel am nächsten Tag nach der Operation entlassen. Chirurgische Fäden werden innerhalb von 10 Tagen entfernt. Die Person sollte einen medizinischen BH verwenden, den der Spezialist empfehlen wird. Mit diesem BH wird es möglich sein, einige Tage nach der Operation zum normalen Leben zurückzukehren.

Brustprothesen operationen werden nach Entscheidung des Arztes abgeschlossen. Sobald die Eignung der Person entschieden wurde, beginnt der Prozess. Silikonprothesen, die bevorzugt werden, enthalten Substanzen, die sich in den Körper integrieren können und das Brustgewebe und den Körper nicht schädigen. Prothesen werden in zwei Gruppen in Form von Tropfen und Runden unterteilt. Der einzige Unterschied zwischen ihnen ist die Haltung des Patienten.

Genesungsprozess nach Bruststraffung

Nach der Bruststraffung können vor allem bei Armbewegungen für einige Tage Schmerzen auftreten. An diesem Punkt wird der Arzt verschiedene Medikamente verschreiben, um den Schmerz zu kontrollieren. Nach der Operation kann es je nach Operation zu verschiedenen Schnittspuren kommen. Diese verschwinden innerhalb eines Jahres. Es dauert 3-4 Monate, bis die Brust ihre ideale Form erreicht hat.

Dinge, die nach einer Bruststraffung zu beachten sind

Am Ende der Bruststraffung sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • Schwere Materialien sollten etwa 3-4 Wochen lang nicht angehoben oder geschoben werden.
  • Geschlechtsverkehr sollte für mindestens eine Woche und schwerer Sport für einen Monat vermieden werden.
  • Der vom Arzt empfohlene BH sollte verwendet werden, um ihn zu unterstützen.
Schreiben Sie von WhatsApp
WhatsApp Beratung
Hallo! Willkommen bei Diverse Aesthetics.
Wie können wir Ihnen helfen?