• Klehestraße 3 76571 Gaggenau, Deutschland
  • Mo - Sa 8.00 - 18.00. Sonntag geschlossen

100% Zufriedenheit

Zufriedene Kunden

Letzte Technologie

Revolutionäre Ästhetik

Besonderer Service

Erfahrenes Team
Rufen Sie uns an : +90 536 548 88 84

Grübchenästhetik

Grübchenästhetik

Das Grübchen, das bei jedem Lächeln oder Lächeln nahe der Lippenlinie auftritt, ist mit Grübchenästhetik möglich. Es wäre richtig zu sagen, dass Dimple im Wesentlichen ein genetisches Problem ist. Es ist ein Zustand, der aufgrund der Verkürzung der Muskeln namens Zygomaticus auftritt, die sich im Baby im Mutterleib gebildet haben. Grübchen befinden sich in drei verschiedenen Teilen des menschlichen Körpers. Zwei von ihnen befinden sich im Gesichtsbereich und der andere im Taillenbereich. Je nach Entstehungsprozess treten Grübchen in der Regel später auf. Grübchen, die den Mimiklinien im Gesicht entsprechen, können jedoch später hervorgehoben oder aufgrund übermäßiger Gewichtszunahme versteckt werden.

Was ist Grübchenästhetik?

Die Grübchenästhetik ist bei den weltweiten Namen wie Josh Holloway, Cameron Diaz, Brad Pitt und Miranda Kerr sehr beliebt geworden. Es sind ein- oder beidseitig leichte Grübchen, die sich beim Lachen oder Lächeln auf den Wangen in der Nähe der Lippenkanten bilden. Die Anwendung, die im medizinischen Bereich als Grübchenplastik bezeichnet wird, wird im Wangenbereich, Kinn- oder Taillenbereich bevorzugt.

Diese Anwendung, die es ermöglicht, 100 Prozent natürliche Ergebnisse zu erzielen, ist in durchschnittlich einer halben Stunde abgeschlossen. Am Ende des Verfahrens wird dank des Grübchenbeitrags auf dem Gesicht des Individuums ein attraktiveres, ästhetischeres und niedlicheres Bild erhalten. Daher kann jeder, der möchte, ohne einen Mann oder eine Frau zu bemerken, diese Operation durchführen lassen.

Wie wird die Ästhetische Chirurgie des Grübchens durchgeführt?

Über die ästhetische Chirurgie der Grübchen können wir folgendes sagen:

  • Abhängig von der Gesichtsform des Individuums wird der zu Grübchenbereich vom Arzt und vom Patienten festgelegt.
  • Auf Wunsch der Person wird entschieden, ob es Grübchen geben wird, die ständig oder nur beim Lachen sichtbar werden.
  • Kleine Schnitte werden im entsprechenden Bereich gemacht und ein kleines Stück wird aus dem Muskel entfernt.
  • Aufgrund des entfernten Muskels tritt eine Grube im Bereich auf und der Schnitt wird vernäht.
  • Es ist unerlässlich, dass die Person nur zwei Tage lang genau auf die Mundhygiene achtet.
  • Nach einer durchschnittlichen Woche verschwinden Ödeme und Prellungen beim Patienten. Die Stiche im Mund schmelzen und verschwinden mit der Zeit.
  • Auf diese Weise erreicht das Individuum das Grübchenaussehen, von dem es mit Grübchenästhetik geträumt hat.

Auf wen wird die Grübchenästhetik angewendet?

Diese Anwendung eignet sich für fast alle Arten von Gesichtsformen. Je nach Wunsch des Einzelnen kann es einseitig oder gleichzeitig doppelseitig sein. Obwohl die effektivsten Ergebnisse bei Personen mit prallen Gesichtszügen auftreten, ist es möglich, ein bemerkenswertes Bild zu erhalten, indem diese Anwendung bei Personen mit schwachen Wangen durchgeführt wird.

Wie viele Jahre bleibt die Grübchenästhetik?

Der Grad der Prominenz kann je nach Gewichtszunahme und -verlust variieren. Es ist ein einmaliger Eingriff wie andere Anwendungen der plastischen Chirurgie. Wenn die Person mit dem nach dieser Operation erhaltenen Bild nicht zufrieden ist oder wenn sie danach mit den Grübchen gelangweilt ist, kann es möglich sein, die Grübchen mit einem sehr kleinen Eingriff zu zerstören. Daher können wir sagen, dass es einen Vorteil bietet, weil es ein Prozess ist, der extrem einfach zu transformieren ist.

Schreiben Sie von WhatsApp
WhatsApp Beratung
Hallo! Willkommen bei Diverse Aesthetics.
Wie können wir Ihnen helfen?