• Klehestraße 3 76571 Gaggenau, Deutschland
  • Mo - Sa 8.00 - 18.00. Sonntag geschlossen

100% Zufriedenheit

Zufriedene Kunden

Letzte Technologie

Revolutionäre Ästhetik

Besonderer Service

Erfahrenes Team
Rufen Sie uns an : +90 536 548 88 84

Nicht-chirurgisches Gesichtsstraffung mit Schlossgurt

Nicht-chirurgisches Gesichtsstraffung mit Schlossgurt

Mit fortschreitendem Alter können die Gewebe, die ihre Form auf das Gesicht übertragen, der Schwerkraft erliegen. Dies führt dazu, dass die Auswirkungen des Alterns deutlich sichtbar werden. Die Hängekraft des Bindegewebes, die während der Alterungsphase schwächer wird, nimmt ab. Dies führt zur Verschiebung von subkutanen Fettpolstern, zur Schwächung der Gesichtsmuskulatur, zum Verlust der Elastizität der Haut und zur Verlangsamung der Kollagenproduktion. Aufgrund all dessen treten Falten und Durchhängen im Gesicht auf. Altersbedingte Verformungen werden durch Gesichtsstraffung-Operationen eliminiert. Eine davon ist die nicht-chirurgische Gesichtsstraffung-Technik mit einem Schlossgurt.

Was genau ist ein Schlossbügel?

Es ist ein Prozess, der mit speziellen Gewinden angewendet wird, die nicht brechen, flexibel sind und nicht schmelzen. Es verspricht positive Ergebnisse bei Falten und Durchhängen an Hals und Gesicht. Lock Hanger ist eine Methode, die mit Fäden mit einer Kanüle an beiden Enden hergestellt wird, die keine Einschnitte und Nadeln erfordert. Wenn die Seile berührt werden, können wir darauf hinweisen, dass es das Aussehen einer dicken Angelschnur hat und von knarrender Natur ist. Diese Tausendfüßler sind in einigen Winkeln gestaltet, die einander entgegengesetzt sein können. Im Gegensatz zu anderen Suspensionsmethoden haftet es fest an den Geweben und sorgt so für Suspension. Im Endabschnitt der Seile befinden sich zwei Kanülen mit Blindenden. Dieses Verfahren klärt die Ovalität des Gesichts, hilft den Augenbrauen, sich anzuheben, beseitigt das Durchhängen in der Kieferlinie und im Nackenbereich und bietet Ergebnisse in der Nähe von Gesichtsstraffung -Operationen.

Was sind die Vorteile des nicht-chirurgischen Gesichtsstraffung mit Lock Strap?

Die Vorteile eines Schlossbügels lassen sich wie folgt auflisten:

  • Kontrollierte Flexibilität: Diese Anwendung verursacht keine Verschlechterung des Ausdrucks und Ziehen, da sie mit flexiblen Seilen durchgeführt wird.
  • Überlegene Haftung: Flexible und mehrschichtige Fäden, die sehr gut mit den Geweben des Körpers kompatibel sind, haften stark am Hals- und Gesichtsgewebe. Auf diese Weise wird es ein Teil des Gewebes.
  • Anpassung an den natürlichen Gesichtsausdruck: Die bevorzugten Fäden passen sich der Mimik an, lockern sich und bieten ein sehr natürliches Aussehen.
  • Starke Federung: Bevorzugte Seile haben eine hohe Aufhängungskraft. Daher ist es möglich, das Gesicht zu dehnen und so jung wie 5-10 Jahre alt auszusehen.
  • Lange Federung: Die Lebensdauer der Seile, die mit Hochtechnologie und extrem robust hergestellt werden, beträgt 5-6 Jahre.

Was ist der Unterschied zwischen Verschlussgurt?

Der Unterschied zu anderen Anwendungen besteht darin, dass, wenn es sehr gut erkannt wird, ein übermäßiges Durchhängen des Gesichts innerhalb von drei Monaten verhindert wird. Die in der Anwendung verwendeten Seile sind flexibel. Selbst wenn es Situationen gibt, die zu mehr Durchhängen des Gesichts führen, wie z.B. übermäßiger Gewichtsverlust auf diesem Gesicht, lassen die Seile das Gesicht angespannt aussehen. Die Saiten, die federnd und flexibel sind, zwingen Sie nicht und fühlen sich in den Zeiten, in denen Sie Ihren Mund öffnen und schließen, nicht unwohl.

Schreiben Sie von WhatsApp
WhatsApp Beratung
Hallo! Willkommen bei Diverse Aesthetics.
Wie können wir Ihnen helfen?